Maschinen- und Anlagenbau

Ihre Spezialisten für langfristige Lösungen

Unser Team setzt sich zusammen aus Ingenieuren und Technikern, die sich darauf spezialisiert haben kundenindividuelle Lösungen im Maschinen-, Apparate- und Anlagenbau zu entwickeln, zu konstruieren und zu bauen. Stark vertreten sind unsere Projekte bei der Automobilindustrie und der Oberflächentechnik. Ob Gleitschleiftechnik, Abwasseranlagen, Galvanische Trommel, Gestelle oder Bandanlagen, wir kennen uns aus und haben Spezialisten für jeden notwendigen Zweig 

Galvanikanlagen

Schlüsselfertige Anlagen, zusammengesetzt aus erfolgreich etablierten Modulen für alle gängigen und speziellen Veredelungsprozesse der Oberflächentechnik anwendbar. Galvanikbäder, Bandanlagen, Abwasser- und Abluftsysteme, Abwärmenutzung. Auf dieser Seite finden Sie detaillierte Informationen zum Ablauf. Von der Planung bis zur Montage sind wir Ihr fester Ansprechpartner für den auf die Oberflächenveredelung spezialisierten Anlagenbau.

Bandanlagen nach Ihren Bedürfnissen

Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei der Erstellung von individuell für Sie abgestimmten Bandanlagen. Dafür werden Eigenschaften vom Material und die räumlichen Gegebenheiten bestimmt um eine optimale Lösung für Ihr Anliegen zu konzipieren. Unsere Anlagen können für kleine und große Räumlichkeiten ausgelegt werden.  Wir kennen uns aus mit jeglicher Art von Galvanikanlagen, wie auch Bleche abwickeln, richten, vorschieben und auch Waschen, Ölen, Schweißen und Zuschneiden. Wir stimmen alle Module perfekt für Sie ab.

Gestellautomaten

Gestellautomaten kennen keine Grenzen wenn es um Größe und Gewicht geht. So öffnen sich eine Vielzahl an Möglichkeiten unter den Einflussfaktoren des anzuwendenden Verfahrens und den wirtschaftlichen Faktoren. Die Vielzahl der Anwendungen spiegelt sich in den Sonderlösungen von Ihnen wieder. Beliebte Oberflächenveredelungen bei der OTSM GmbH sind Kupfer (Cu), Nickel (Ni), Zinn (Sn), Silber (Ag), Zink (Zn), Chromatierung (Cr VI frei) und Phosphatierungen

Trommelautomaten

Bei der Konzeptionierung einer Trommelautomation spielen die Funktionen der Aggregate eine besonders wichtige Rolle. Daher ist es wichtig ökonomische, ökologische und qualitätsgerechte Fertigungsfaktoren mit einzubeziehen. Dazu zählen Einsparung der Betriebsmittel, gleichmäßige und optimale Schichtdickenverteilung, Reduzierung der Verschleppungsverluste, Auswahl des Materials, Herstellungsverfahren, sowie Trommelkontaktierung. Unsere Anlagen sind frei programmierbar und haben getrennte Arbeits- und Vorratsbehälter.

Lüftungsanlagen

Ab- und Zuluftsysteme

In der Chemieindustrie benötigen die Fertigungsstätte effiziente und konstant betriebene Lüftungssysteme. Abgesehen von der gesetzlichen Verpflichtung, lohnt sich die Investition in kürzester Zeit, durch die Rückgewinnung der Abwärme. Damit senken Sie Ihre Heiz- und Energiekosten. Wir integrieren die Wärmerückgewinnung der Anlagen, sowie weitere ungenutzte Wärmeenergiequellen im Betrieb. Mit einem ausgeklügelten Lüftungssystem entsteht ein nachhaltiger Energiekreislauf.

Anlage zur Abgasreinigung bzw. Gaswäscher

Um die Umwelt zu schonen, müssen diese Abgase und Dämpfe aus der Abluft separiert werden, bevor die Prozessluft in die Atmosphäre ausgeworfen wird. Hauptanwendungsgebiete sind dabei beispielsweise die chemische und pharmazeutische Industrie, Druck und Beschichtung sowie Automobil und industrielle Lackiersysteme.

Ventilatoren für die Prozessluft

Ventilatoren für die Prozessluft sind unverzichtbarer Bestandteil von Abluft Reinigungssystemen in der Industrie. Diese dient dem gleichmäßigen Luftdurchfluss und einer außerordentlichen Reinigung der Schadstoffe in den Folgeprozessen. Mit dem geringen Energieverbrauch können Sie Ihre Nebenkosten senken. Geräuschärmere Ventilatoren für einen angenehmeren Arbeitsumfeld. Robuste und korrosionsbeständige Konstruktionen für einen langlebigen Einsatz unserer Prozessluftventilatoren. 

Dabei liegt unser Fokus auf individueller und bedarfsorientierter Konstruktion, die Ihren spezifischen Anforderungen gerecht sind! So gewährleisten wir eine optimierte Funktionsweise und stellen sicher, dass nicht schon vor der Inbetriebnahme eine Unterdimensionierung der Abluftanlage und somit eine Unzufriedenheit vorliegt. Die Ventilatoren verfügen immer über eine kleinen Leistungsüberschuss, damit der Einsatz bei größeren Anforderungen bzw. Veränderungen gewährleistet werden kann und Sie Ihre Anlagen langfristig nutzen könnt.